Rohstoff Holz für Hausbau - Wald

Rohstoff Holz

ÖKOLOGISCH, NACHHALTIG, REGIONAL

Holz als nachhaltiger Baustoff

Der nachwachsende Rohstoff Holz wird für Ihr Holzhaus schonend gewonnen und legt kurze Wege zurück. Die Wälder in der Region Oberschwaben, Bodensee und Allgäu werden naturnah bewirtschaftet.

Holz als Rohstoff - Wald

der wald

Der Wald in Süddeutschland ist dafür bekannt, dass er naturnah und nachhaltig bewirtschaftet wird. Wie in der gesamten Bundesrepublik, stellt er eine wichtige Ressource für ökonomische als auch ökologische Interessen dar. Damit steht er inmitten eines Interessenkonflikts: Der Wald soll Klima retten, Holz liefern, Erholungsraum für Pflanzen und Tiere bieten und Luft und Grundwasser filtern. Um diese Interessen zu vereinen und eine nachhaltige Waldbewirtschaftung zu sichern, hat das Bundeskabinett eine "Waldstrategie 2020" entwickelt. Darin geht es gleichermaßen um "schützen und nützen". Eines der Ziele soll die Holzernte erhöhen, um den nationalen Bedarf zu decken. Übrigens: Laut der ehemaligen Bundesministerin Isle Aigner, wird seit 300 Jahren nicht mehr Holz genutzt, als wieder nachwächst.

Hier erfahren Sie mehr über die wunderbaren Eigenschaften unserer Wälder.